<< zurück

Besichtigungstermin




Eigennutzung oder Kapitalanlage - 2-Zimmer-Wohnung im Dresdner Osten
Objektdaten
Objekt-ID:  GIT-023-001
PLZ / Ort:  01189 Dresden


Größe / Zustand
Verfügbar ab:  01.10.2021
Wohnfläche:  ca. 49,00 m²
Zimmer:  2,0
Zustand:  modernisiert
Anzahl Schlafzimmer:  1
Anzahl Badezimmer:  1


Kaufkonditionen
Kaufpreis:  126.133,00 €
Hausgeld:  190,09 €
Kaufpreis Stellplatz:  7.000,00 €
Käuferprovision:  3,57 % (inkl. 19 % MwSt.) vom beurkundeten Kaufpre


Heizung / Energieausweis
Heizungsart:  Zentralheizung
Befeuerungsart:  Gas
Energieverbrauchskennwert:  178,60 kWh/m²a
mit Warmwasser:  ja
Wertklasse:  F
Ausstelldatum:  2017-12-20
Jahrgang:  2014
Gültig bis:  12-2027

Objektbeschreibung
2-Zimmer-Wohnung / Erdgeschoss= Hochparterre / ca. 49 m² Wohnfläche / aufgrund der Mietvertragskündigung durch den Mieter wird die Wohnung zum 01.10.2021 frei / Gebäude wurde um 1930 erbaut und 1996 umfassend saniert / Wohnküche - ca. 12 m² / Balkon befindet sich auf der Rückseite des Gebäudes = Ostseite / auf den Balkon wurden Holzdielen verlegt / Dachgeschoss wurde zu Wohnzwecken ausgebaut / solide Bausubstanz, gepflegte Außenanlagen / ein Baukörper mit zwei Hauseingängen mit je 8 Wohneinheiten / auf dem Grundstück befinden sich ebenfalls die Pkw-Außenstellplätze (Sondernutzungsrecht) / zur Wohnung selbst gehört ein Abstellraum im Kellergeschoss sowie ein Pkw-Stellplatz auf dem Grundstück / Balkon befindet sich auf der Rückseite des Gebäudes
Lage
Gittersee liegt südlich der Dresdner Innenstadt am Stadtrand und grenzt an die Stadt Freital an. Der Stadtteil liegt etwas erhöht auf etwa 270 m ü. NN östlich des Plauenschen Grunds, einem Kerbtal der Weißeritz. Das slawische Platzdorf Gittersee wurde 1349 erstmals als "Geterssin" erwähnt. Neben der üblichen Landwirtschaft fand in Gittersee ab dem 16. Jahrhundert der Obstbau am Nordhang der Dresdner Elbtalweitung günstige Bedingungen. Im 18. Jahrhundert betrieb man den Steinkohlenabbau in dieser Region, der letztendlich mit der Stillegung und Sicherung der Bergbauanlagen im Jahr 1990 sein Ende fand. Im Juli 19945 wurde der Stadtteil Gttersee nach Dresden eingemeindet.
Die Försterstraße ist eine parallel verlaufende Straße zur Hauptverkehrsachse in diesem Stadtteil, der Karlsruher Straße. Hier ist Ruhe und Enstpannung angesagt und trotdem sind es nur wenige Minuten zu den öffentlichen Verkehrsmitteln und zum Einkauf. Die Wohnhäuser der Försterstraße entstanden überwiegend in den 1930er Jahren.
Ausstattung
Laminatfußboden in Diele sowie in Wohn- und Schlafzimmer (Buche) / Tageslichtbad mit Dusche, Toilette und Waschbecken / Wände im Bad sind bis ca. 2 m hoch gefliest / Waschmaschinenanschluss im Bad vorhanden / abgeschlossene Wohnküche ohne Einbauten, Fußboden mit Linoleumbelag ausgestattet / furnierte Innentüren (Buche) / Balkon, abgehend von Küche / Wände und Decken sind verputzt und gestrichen
Sonstiges
Der gesamtkaufpreis der Immobilie beträgt 133.133,00 € (Kaufpreis ETW Nr. 2 = 126.133,00 €, Kaufpreis Pkw-Stellplatz = 7.000,00 €).
Das Hausgeld beträgt ca. 190,09 € monatlich. Dieser Betrag beinhaltet die umlagefähigen und nicht umlagefähigen Nebenkosten sowie die Instandhaltungsrücklage.
Für Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gern mit Rat und Tat zur Seite. Wir bitten Sie dabei zu beachten, dass nur Anfragen mit korrekter Abgabe des vollständigen Namens, der Telefonnummer und der E-Mail-Adresse bearbeitet werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Alle im Exposé gemachten Angaben basieren ausschließlich auf Auskünften des Eigentümers. Für deren Richtigkeit und Vollständigkeit übernehmen wir keine Gewähr. Insbesondere die Flächenangaben wurden von uns nicht geprüft. Das vorliegende Exposé ist für den Interessenten eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der abgeschlossene Kaufvertrag. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.
Weitere Angebote finden Sie auf unserer Homepage www.immobilien-DD.de
   << zurück